Weltgebetstag der Frauen


Der Weltgebetstag der Frauen (WGT) ist die größte ökumenische Basisbewegung von Frauen. Das Motto lautet: Informiertes Beten - betendes Handeln.

Weltgebetstag bedeutet:  

<typolist>

Feier eines ökumenischen Gottesdienstes in unzähligen christlichen Gemeinden weltweit

Die Liturgie wird jedes Jahr von Frauen eines anderen Landes verfasst

Datum: jeweils am ersten Freitag im März

Frauen bereiten den Gottesdienst vor und laden die ganze Gemeinde dazu ein

Intensive Vorbereitung der Gottesdienste auf allen Ebenen durch Tagungen und Arbeitshilfen

</typolist>

 

Für die "Frauenarbeit in der AMG" im deutschen Weltgebetstagskomitee:

Margarete Moritz

Gerhart-Hauptmann-Str. 18

56567 Neuwied

Tel.: 02631/979424

Im Internet: www.weltgebetstag.de

(c) Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R. (AMG) | Kontakt | Impressum