Mennonitisches Gesangbuch


Gesangbuch für die Mennonitengemeinden in Deutschland und in der deutschsprachigen Schweiz

Gesangbuch

Das mennonitische Gesangbuch erschien im Mai 2004 und wurde auf dem Gemeindetag in Emden erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Gesangbuch enthält auf rund 1.300 Seiten 507 Lieder, davon rund die Hälfte neue Lieder, und bietet über 200 Seiten Texte wie Gebete und Meditationsworte aus dem Kreis des Lebens, Psalmen zur persönlichen oder gemeindlichen Lesung, Bekenntnisse und Segenswünsche sowie kurze Texte aus täuferischer Tradition, dazu Gedankenimpulse zwischen den Liedern. Im September 2015 erschien die zweite Auflage.

Die Lieder haben mehrheitlich vierstimmige Sätze und motivieren so zum vielstimmigen Singen; außerdem haben sie Angaben zu Begleitakkorden für die Begleitung mit Klavier oder Gitarre. Es ist ein Begleitbuch für Organisten und Chorleiter erschienen.

Das Gesangbuch ist so nicht nur ein Gesangbuch für Gottesdienst, Andacht, Familie und persönliche stille Zeit, sondern ein Glaubensbuch, das für viele alltägliche Lebenssitutionen (Morgen und Abend) ebenso Anregung bietet wie für Ausnahmesituationen (Krankensalbung oder Aussegnung Verstorbener).

 

Weiterlesen über die Entstehung des neuen Gesangbuchs

 

Die zweite Auflage des Gesangbuchs ist gedruckt und ist seit Oktober 2015 wieder über die Mennonitengemeinde Hamburg erhältlich oder direkt über unser Öffnet internen Link im aktuellen FensterBestellformular

Bestellformular für Gesangbuch und andere AMG-Veröffentlichungen

 

Liste der Lieder im Gesangbuch

 

Begleitheft zum Gesangbuch

Im Dezember erschien '05 ein Begleitheft in DinA4 als Blattsammlung, um die Lieder besser begleiten zu können. Teilweise werden einstimmige Lieder auch in einem etwas tieferen Notensatz zusätzlich erscheinen. Das Begleitheft gibt es ebenfalls bei der Mennonitengemeinde Hamburg.  Kosten: ca. 35,00 €

 

(c) Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R. (AMG) | Kontakt | Impressum